Wir sind für Dich da! 030 403 631 980 (Mo-Fr 9-15 Uhr)
kostenlose Lieferung (DE) ab 80 € (Privatkunden)
Schneller Versand
plastikfrei, wann immer möglich
Leber & Niere
Leber & Niere

Hochwertige & natürliche Nierenschonkost für den Hund von Waldkraft

Wenn dein Hund unter Nierenproblemen leidet, ist das nicht nur für ihn belastend, sondern auch für dich. Viele Tiere verweigern bei langfristiger Erkrankung das Futter – aber durch die geeignete Nierenschonkost für den Hund kann das Fressverhalten bekräftigt werden. Um deine Fellnase zu unterstützen, ist die richtige Ernährung für nierenkranke Hunde umso wichtiger. Die Nierenschonkost für den Hund ist so aufgebaut, dass das Futter gut verarbeitbare Inhaltsstoffe enthält.

Nierendiätfutter für Hunde erfüllt vor allem folgende Zwecke:

  • Störungen im Elektrolythaushalt sollen ausgeglichen werden.
  • Bessere Mineralstoff- und Vitaminversorgung 
  • Der Energie- und Nährstoffgehalt des Hundes soll gesteigert werden.

Hundefutter bei Niereninsuffizienz – diese Aufgaben muss es erfüllen

Wir bei Waldkraft bieten dir hochwertige Mischungen zur Unterstützung der Nierenfunktion an. Wenn dein Hund aber bereits unter einer Niereninsuffizienz leidet, reicht das nicht aus. Unsere Ergänzungsfuttermittel ersetzen nicht den Tierarztbesuch oder eine ärztliche Diagnose. Lass dich von deinem Tierarzt des Vertrauens hinsichtlich des Nierenfutters für Hunde beraten. Dabei kommt es maßgeblich auf einen reduzierten Gehalt an Phosphat im Futter an.

Phosphate sind für verschiedene Funktionen im Körper deines Hundes wichtig. Sie tragen zum Knochenaufbau bei, sind Bestandteil gesunder Zähne und sie sind an vielen Prozessen des Stoffwechsels beteiligt. Nierenprobleme können dazu führen, dass Phosphate im Körper des Hundes angesammelt werden. Das richtige Hundefutter bei Niereninsuffizienz sollte daher phosphorarm sein. 

BARF als Nierenschonkost beim Hund – auch das ist möglich

Den Hund zu barfen bedeutet, dass du sein Futter aus hochwertigen Fleischsorten und zusätzlichen Nahrungsergänzungsmitteln zusammenstellst. Wenn du keine kommerzielle Nierenschonkost für den Hund nutzen möchtest, ist BARF eine Alternative. Hierfür solltest du dich aber von einem Ernährungsexperten beraten lassen, denn Nierenschonkost für den Hund muss einige Faktoren berücksichtigen.

Als hochwertige Eiweißquelle kommen Eier, Fleisch und Milchprodukte in Betracht, auf Knochen muss wegen des hohen Anteils an Phosphat aber verzichtet werden. Vor allem, wenn du Nierenschonkost für den Hund fütterst, ist eine sorgfältige Zusammenstellung des BARFs nötig. Mineralstoffe, Fette, B-Vitamine und Vitamin-D können dazu gehören. Lass dich unbedingt von deinem Tierarzt beraten, damit die Nierenschonkost für den Hund perfekt auf die individuellen Bedürfnisse angepasst ist.

Hier bei uns im Waldkraft-Shop findest du nicht nur unsere Produkte für die Unterstützung der Nierentätigkeit, sondern auch viele weitere Premium-Auswahlen für deinen Hund, die unter anderem beim Barfen zum Einsatz kommen. Wenn du noch Fragen zu einem unserer Produkte hast, kannst du unsere Beratung gern telefonisch kontaktieren, wir legen Wert darauf, dass du bei uns eine Antwort findest.

Hundefutter bei Nierendiät: Nahrungsergänzungsmittel können hilfreich sein

Wenn dein Hund Nierenschonkost zu fressen bekommt, kannst du mit den richtigen Nahrungsergänzungsmitteln die vorhandene Nierenleistung deines Vierbeiners sanft unterstützen. Wichtige Zusatzstoffe können Omega-3-Fettsäuren, Kohlenhydrate und Vitamine bei der Nierenschonkost für den Hund sein. Wird dein Hund bereits vom Tierarzt behandelt, besprich Zufütterungen von Nahrungsergänzungsmitteln immer direkt mit dem Arzt. Nierendiäten müssen unter Umständen genau auf das symptomatische Bild deines Tiers abgestimmt werden, regelmäßige Blutwertkontrollen sind beim Füttern von Nierenschonkost für den Hund außerdem wichtig.

Leckerli für nierenkranke Hunde – worauf kommt es an?

Die optimale Nierenschonkost für den Hund ist reichhaltig, abwechslungsreich und schmeckt auch noch gut. Auf seine Leckerlis sollte ein erkrankter Hund nicht verzichten müssen, die zusätzlichen Snacks müssen aber der Nierenschonkost für den Hund angepasst sein. Eine gute Lösung ist das Verfüttern eines Teils der klassischen Futtermenge als Leckerli.

Wenn deine Fellnase ihre Nierenschonkost für den Hund auf Basis von Trockenfutter erhält, kannst du einige Happen davon von seiner täglichen Ration entnehmen und sie zwischendrin als Leckerli verfüttern. So hast du die Gewissheit, dass die Nierenschonkost für den Hund in ihrer Wirksamkeit nicht durch ungeeignete Leckerli eingeschränkt wird.

Wenn du gern in der Küche aktiv bist, kannst du Leckerli als Nierenschonkost für den Hund auch einfach selbst backen. Dabei ist es wichtig, dass du Eiweißgehalt, Salzgehalt und Phosphorgehalt im Auge behältst. Nierenschonkost für den Hund basiert unter anderem darauf, dass gesundes Eiweiß in passender Menge enthalten ist und dass die Qualität stimmt.

Nierenfunktion beim Hund natürlich fördern – die Waldkraft Premium-Produkte

Wenn die Nieren deines Hundes gesund sind, kannst du mit Nierenkraft bestenfalls eine sanfte Unterstützung der Aufrechterhaltung der Nierenfunktion erzielen. Unser Produkt besteht rein aus natürlichen Bestandteilen. Die fünf gewählten Kräuter Schließgraswurzel, Birkenblätter, Ackerschachtelhalm, Petersilienpulver und Ortosiphon haben unterschiedliche Eigenschaften, die das Wohlbefinden deines Hundes steigern können. Besonders bei älteren oder vorbelasteten Tieren gilt vor der Einnahme: Nicht ohne tierärztliches Okay verfüttern.

Nierenschonkost für den Hund: Jetzt bei Waldkraft ergänzende Produkte entdecken!

Unsere Produkte für die Nierenschonkost für Hunde werden in gewohnter Waldkraft-Qualität in Deutschland hergestellt. Es handelt sich um eine natürliche Kräuterkomposition, die für Hunde und Katzen geeignet ist. Das Zusammenspiel der fünf von uns ausgewählten Kräuter kann die natürliche Nierenfunktion deines Hundes unterstützen.

Fütterst du bereits Nierenschonkost für den Hund, lasse dich bitte von deinem Tierarzt vor der Zufütterung von Waldkraft-Produkten beraten. Wir entwickeln viele unserer hochwertigen Premium-Produkte in Zusammenarbeit mit Tierärzten oder nach entsprechenden Rezepten. Dennoch möchten wir, dass du ganz sicher bist, ob die Nierenschonkost für den Hund mit unserem hochwertigen Naturprodukt kompatibel ist.

Falls dein Tierarzt seine Zustimmung gibt, kannst du unsere Kräutermischung einfach über die Nierenschonkost für den Hund geben. Die meisten Tiere sind geschmacklich nicht abgeschreckt und futtern die Mischung gern mit. Wenn du allerdings ein Trockenfutter als Nierenschonkost für den Hund ausgewählt hast, brauchst du ein bisschen Feuchtigkeit im Napf, damit das Pulver nicht zu staubig wird.

Hochwertige & natürliche Nierenschonkost für den Hund von Waldkraft Wenn dein Hund unter Nierenproblemen leidet, ist das nicht nur für ihn belastend, sondern... mehr erfahren »
Fenster schließen

Hochwertige & natürliche Nierenschonkost für den Hund von Waldkraft

Wenn dein Hund unter Nierenproblemen leidet, ist das nicht nur für ihn belastend, sondern auch für dich. Viele Tiere verweigern bei langfristiger Erkrankung das Futter – aber durch die geeignete Nierenschonkost für den Hund kann das Fressverhalten bekräftigt werden. Um deine Fellnase zu unterstützen, ist die richtige Ernährung für nierenkranke Hunde umso wichtiger. Die Nierenschonkost für den Hund ist so aufgebaut, dass das Futter gut verarbeitbare Inhaltsstoffe enthält.

Nierendiätfutter für Hunde erfüllt vor allem folgende Zwecke:

  • Störungen im Elektrolythaushalt sollen ausgeglichen werden.
  • Bessere Mineralstoff- und Vitaminversorgung 
  • Der Energie- und Nährstoffgehalt des Hundes soll gesteigert werden.

Hundefutter bei Niereninsuffizienz – diese Aufgaben muss es erfüllen

Wir bei Waldkraft bieten dir hochwertige Mischungen zur Unterstützung der Nierenfunktion an. Wenn dein Hund aber bereits unter einer Niereninsuffizienz leidet, reicht das nicht aus. Unsere Ergänzungsfuttermittel ersetzen nicht den Tierarztbesuch oder eine ärztliche Diagnose. Lass dich von deinem Tierarzt des Vertrauens hinsichtlich des Nierenfutters für Hunde beraten. Dabei kommt es maßgeblich auf einen reduzierten Gehalt an Phosphat im Futter an.

Phosphate sind für verschiedene Funktionen im Körper deines Hundes wichtig. Sie tragen zum Knochenaufbau bei, sind Bestandteil gesunder Zähne und sie sind an vielen Prozessen des Stoffwechsels beteiligt. Nierenprobleme können dazu führen, dass Phosphate im Körper des Hundes angesammelt werden. Das richtige Hundefutter bei Niereninsuffizienz sollte daher phosphorarm sein. 

BARF als Nierenschonkost beim Hund – auch das ist möglich

Den Hund zu barfen bedeutet, dass du sein Futter aus hochwertigen Fleischsorten und zusätzlichen Nahrungsergänzungsmitteln zusammenstellst. Wenn du keine kommerzielle Nierenschonkost für den Hund nutzen möchtest, ist BARF eine Alternative. Hierfür solltest du dich aber von einem Ernährungsexperten beraten lassen, denn Nierenschonkost für den Hund muss einige Faktoren berücksichtigen.

Als hochwertige Eiweißquelle kommen Eier, Fleisch und Milchprodukte in Betracht, auf Knochen muss wegen des hohen Anteils an Phosphat aber verzichtet werden. Vor allem, wenn du Nierenschonkost für den Hund fütterst, ist eine sorgfältige Zusammenstellung des BARFs nötig. Mineralstoffe, Fette, B-Vitamine und Vitamin-D können dazu gehören. Lass dich unbedingt von deinem Tierarzt beraten, damit die Nierenschonkost für den Hund perfekt auf die individuellen Bedürfnisse angepasst ist.

Hier bei uns im Waldkraft-Shop findest du nicht nur unsere Produkte für die Unterstützung der Nierentätigkeit, sondern auch viele weitere Premium-Auswahlen für deinen Hund, die unter anderem beim Barfen zum Einsatz kommen. Wenn du noch Fragen zu einem unserer Produkte hast, kannst du unsere Beratung gern telefonisch kontaktieren, wir legen Wert darauf, dass du bei uns eine Antwort findest.

Hundefutter bei Nierendiät: Nahrungsergänzungsmittel können hilfreich sein

Wenn dein Hund Nierenschonkost zu fressen bekommt, kannst du mit den richtigen Nahrungsergänzungsmitteln die vorhandene Nierenleistung deines Vierbeiners sanft unterstützen. Wichtige Zusatzstoffe können Omega-3-Fettsäuren, Kohlenhydrate und Vitamine bei der Nierenschonkost für den Hund sein. Wird dein Hund bereits vom Tierarzt behandelt, besprich Zufütterungen von Nahrungsergänzungsmitteln immer direkt mit dem Arzt. Nierendiäten müssen unter Umständen genau auf das symptomatische Bild deines Tiers abgestimmt werden, regelmäßige Blutwertkontrollen sind beim Füttern von Nierenschonkost für den Hund außerdem wichtig.

Leckerli für nierenkranke Hunde – worauf kommt es an?

Die optimale Nierenschonkost für den Hund ist reichhaltig, abwechslungsreich und schmeckt auch noch gut. Auf seine Leckerlis sollte ein erkrankter Hund nicht verzichten müssen, die zusätzlichen Snacks müssen aber der Nierenschonkost für den Hund angepasst sein. Eine gute Lösung ist das Verfüttern eines Teils der klassischen Futtermenge als Leckerli.

Wenn deine Fellnase ihre Nierenschonkost für den Hund auf Basis von Trockenfutter erhält, kannst du einige Happen davon von seiner täglichen Ration entnehmen und sie zwischendrin als Leckerli verfüttern. So hast du die Gewissheit, dass die Nierenschonkost für den Hund in ihrer Wirksamkeit nicht durch ungeeignete Leckerli eingeschränkt wird.

Wenn du gern in der Küche aktiv bist, kannst du Leckerli als Nierenschonkost für den Hund auch einfach selbst backen. Dabei ist es wichtig, dass du Eiweißgehalt, Salzgehalt und Phosphorgehalt im Auge behältst. Nierenschonkost für den Hund basiert unter anderem darauf, dass gesundes Eiweiß in passender Menge enthalten ist und dass die Qualität stimmt.

Nierenfunktion beim Hund natürlich fördern – die Waldkraft Premium-Produkte

Wenn die Nieren deines Hundes gesund sind, kannst du mit Nierenkraft bestenfalls eine sanfte Unterstützung der Aufrechterhaltung der Nierenfunktion erzielen. Unser Produkt besteht rein aus natürlichen Bestandteilen. Die fünf gewählten Kräuter Schließgraswurzel, Birkenblätter, Ackerschachtelhalm, Petersilienpulver und Ortosiphon haben unterschiedliche Eigenschaften, die das Wohlbefinden deines Hundes steigern können. Besonders bei älteren oder vorbelasteten Tieren gilt vor der Einnahme: Nicht ohne tierärztliches Okay verfüttern.

Nierenschonkost für den Hund: Jetzt bei Waldkraft ergänzende Produkte entdecken!

Unsere Produkte für die Nierenschonkost für Hunde werden in gewohnter Waldkraft-Qualität in Deutschland hergestellt. Es handelt sich um eine natürliche Kräuterkomposition, die für Hunde und Katzen geeignet ist. Das Zusammenspiel der fünf von uns ausgewählten Kräuter kann die natürliche Nierenfunktion deines Hundes unterstützen.

Fütterst du bereits Nierenschonkost für den Hund, lasse dich bitte von deinem Tierarzt vor der Zufütterung von Waldkraft-Produkten beraten. Wir entwickeln viele unserer hochwertigen Premium-Produkte in Zusammenarbeit mit Tierärzten oder nach entsprechenden Rezepten. Dennoch möchten wir, dass du ganz sicher bist, ob die Nierenschonkost für den Hund mit unserem hochwertigen Naturprodukt kompatibel ist.

Falls dein Tierarzt seine Zustimmung gibt, kannst du unsere Kräutermischung einfach über die Nierenschonkost für den Hund geben. Die meisten Tiere sind geschmacklich nicht abgeschreckt und futtern die Mischung gern mit. Wenn du allerdings ein Trockenfutter als Nierenschonkost für den Hund ausgewählt hast, brauchst du ein bisschen Feuchtigkeit im Napf, damit das Pulver nicht zu staubig wird.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nierenkraft - Kräutermischung für die Nieren von Hund und Katze - Tiegel 240g
(7)
Nierenkraft - Kräutermischung für die Nieren von Hund und Katze - Tiegel...
Die ideale Kräuterkomposition für die gesunde Nieren, empfohlen von Tierärzten und Tierheilpraktikern.
Inhalt 0.24 Kilogramm (124,17 € * / 1 Kilogramm)
29,80 € *

3 Werktage

Set: Leber-Niere-Paket
(6)
Set: Leber-Niere-Paket
Die ideale Kräuterkomposition für die gesunde Leber und gesunde Nieren, empfohlen von Tierärzten und Tierheilpraktikern.
Inhalt 0.44 Kilogramm (126,00 € * / 1 Kilogramm)
55,44 € *

3 Werktage

Leberkraft - Kräutermischung für die Leber von Hund und Katze
(17)
Leberkraft - Kräutermischung für die Leber von Hund und Katze
Die ideale Kräuterkomposition für die gesunde Leber, empfohlen von Tierärzten und Tierheilpraktikern.
Inhalt 0.2 Kilogramm (154,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 30,80 € *

3 Werktage

Nierenkraft - Kräutermischung für die Nieren von Hund und Katze - Nachfüllpack 240g
Nierenkraft - Kräutermischung für die Nieren von Hund und Katze -...
Die ideale Kräuterkomposition für die gesunde Nieren, empfohlen von Tierärzten und Tierheilpraktikern.
Inhalt 0.24 Kilogramm (120,00 € * / 1 Kilogramm)
28,80 € *

Lieferzeit 3 Werktage