DMSO - 99,9% Dimetylsulfoxid Ph. Eur. 120ml

15,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • WK10009
  • Vorteile

    • SSL-gesicherter Einkauf
    • Schnelle Lieferung
    • Flexible Zahlungsarten
DMSO – 99,9% Dimethylsulfoxid DMSO ist in der Medizin ein natürlicher Entzündungshemmer... mehr
Produktinformationen "DMSO - 99,9% Dimetylsulfoxid Ph. Eur. 120ml"

DMSO – 99,9% Dimethylsulfoxid

DMSO ist in der Medizin ein natürlicher Entzündungshemmer (antiphlogistisch = entzündungshemmend) und hat analgetische (schmerzstillende) Eigenschaften. Als perkutanes (die Aufnahme über die Haut) Mittel findet dort Dimethylsulfoxid therapeutische Anwendung bei:

✔ der Behandlung lokaler Schmerzzustände, zum Beispiel bei rheumatischen Erkrankungen
✔ schnellem Abschwellen von Blutergüssen
✔ der Verstärkung von Wirkstoffen

Zusammensetzung

99,9 % DMSO (Dimethylsulfoxid) pharmazeutisch rein

Technische Daten

  • Summenformel: C2H6OS
  • Molare Masse: 78,13g/mol
  • Dichte: 1,10g/cm3
  • Gehalt: reinst. Phr. Eur
  • CAS-Nummer: 67-68-5
  • EG-Nummer: 200-664-3
  • Lagerklasse: 10-13

Lagerung

Bei niedrigen Temperaturen unter 18°C kristallisiert DMSO. Aufrecht stehend und bei min. +19°C sowie geschlossen, trocken, lichtgeschützt, kühl und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Dimethylsulfoxid ist geruchs- und farblos und wird bei DMSO 18 °C flüssig. Es erstarrt bereits entsprechend kurz unter Raumtemperatur.

Inhalt

100 ml Nettovolumen

Wissenswertes

DMSO gelangt besonders leicht in die Haut und in die Zellmembranen. Auf Grund dieser Eigenschaft dient DMSO in der Medizin als Trägersubstanz für auf die Haut aufgetragene Arzneien zur Einschleusung der Wirkstoffe. Die in DMSO gelösten Substanzen werden vom Organismus leicht aufgenommen, da es als sogenannter Transportvermittler fungiert. Beim Auftragen auf die Haut wirkt DMSO nicht nur als Antioxidans und natürlicher Entzündungshemmer, sondern auch gefäßerweiternd und Radikale bindend. Dimethylsulfoxid wurde außerdem erfolgreich bei der Behandlung des komplexen regionalen Schmerzsyndroms eingesetzt, welches zu den neurologisch-orthopädisch-traumatologischen Erkrankungen zählt. 

DMSO ist die Kurzform für Dimethylsulfoxid, einem organischen Lösemittel, und zählt zu den Sulfoxiden (Verbindungen mit organisch gebundenem Schwefel). In der Pharmazie dient DMSO als Trägersubstanz von Salben. Wir achten auf die höchste Qualität unserer Produkte. Daher stellen wir Waldkraft Dimethylsulfoxid nur in pharmazeutischer Reinheit her. Waldkraft DMSO 99,9% ist ein Qualitätsprodukt und frei von jeglichen Farb- und Konservierungsmitteln oder sonstigen Zusatzstoffen.

Waldkraft ist nicht berechtigt, über eine etwaige gesundheitliche Wirkung Auskunft zu geben. Wir verkaufen DMSO hier ausschließlich als Lösemittel. Das Produkt ist keine Arznei oder Nahrungsergänzungsmittel und verfügt über keine heilenden Eigenschaften.

Weiterführende Links zu "DMSO - 99,9% Dimetylsulfoxid Ph. Eur. 120ml"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "DMSO - 99,9% Dimetylsulfoxid Ph. Eur. 120ml"
10.10.2018

Ich kann DMSO mit gutem Gewissen weiter empfehlen

Ich gebe das DMSO seit einiger Zeit meinen beiden Hunden. Die Hündin hätte seit mehr als 2 Jahre eine Schorfstelle an der Innenseite des Ihres. Der Tierarzt konnte nicht sagen, was das ist. Alle Salben halfen nichts. Seit ich ihr DMSO gebe, ist der Schorf verschwunden. Ich bin begeistert. Der Geruch ist allerdings sehr gewöhnungsbedürftig. Das Preis/Leistungsverhältnis ist ok, da es sehr sparsam ist.

01.10.2018

Immer wieder

Soweit ich es beurteilen kann toll habe uns sofort was angesetzt und ausprobiert. Brauchen wir aber erst alles nach unsere Hundeknie op
Alles gut verpackt

01.10.2018

DMSO - Schmerztherapie, Entzündungshemmer, Epilepsietherapie

DMSO ist bei uns zuhause bei unseren Hunden seit Jahren immer in der Anwendung und nicht mehr wegzudenken.
Innerlich und Äußerlich. Ein wirklich empfehlenswertes tolles vielseitiges Zeug!
Freundlicherweise hatte unser Tierarzt uns schon vor Jahren für unseren Hund eine Flasche DMSO (50 Prozentig) gegeben.
Zur Arthrose- und Tumor-Nachbehandlung sollte er täglich ½ Teelöffel ins Futter bekommen und es tat ihm sichtbar gut.
Es half ihm sehr gegen die Schmerzen und Entzündungen.
Auch von einer DMSO Wirksamkeit bei Hunden mit neurologischen Erkrankungen, incl. Epilepsie, habe ich schon gehört.
Was mir dann so nebenbei positiv aufgefallen ist: Mit DMSO hat mein Hund keine Zecken mehr.
Nun hatte er sowieso fast keinen „Hundegeruch“ aufgrund seiner gesunden Ernährung mit EM usw...
Aber trotzdem hatte er vor dem DMSO ab und an mal eine Zecke...
An einem Tag hatte ich das DMSO vergessen – und gleich an dem Tag hatte er eine Zecke....
Als Gegenprobe habe ich unserer Goldie-Hündin, die schon immer öfter mal eine Zecke hatte,
auch etwas DMSO ins Futter gegeben und siehe da: Seit dem DMSO hat auch sie fast keine Zecken mehr.
Mittlerweile bekommt unsere Hündin das DMSO auch zur Arthrose-Behandlung.
Zur Dosierung:
Ich bin auch schon oft auf diese uralten Studien von 1966 – 1967 und der dort beschriebenen Nebenwirkung von Kataraktbildung angesprochen worden.
Bei meiner Recherche kam dann raus, dass diese Studien mit Dosierungen durchgeführt wurden, die weit an der Realität vorbei gehen.
Den Tieren wurden etwa 9g/ kg gegeben. Danach müsste ein 35 kg Hund tgl. 317 ml DMSO erhalten. Das ist eine DSMSO-Vergiftung. Totaler Blödsinn.
Die Dosis macht das Gift.
Die einzige bei uns auftretende Nebenwirkung, die uns aber nicht stört und anscheinend abschreckend auf Zecken wirkt:
Der ganze Hund riecht ... nun ja... anders ... Knoblauchartig.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fühlende Wesen - Tiere als Brücke zu unserer wahren Natur Fühlende Wesen
18,95 € *
Fühlende Wesen - Tiere als Brücke zu unserer wahren Natur Fühlende Wesen
18,95 € *
TIPP!